• Sennheiser PC 363D

Sennheiser PC 363D

Direkt zum Testbericht ▼ Wenig Zeit? Direkt zum Testfazit ▼

€ Amazon.de Preis: 169,00 (as of 8. September 2016, 15:55)

⛟ Kostenlose Lieferung ab 29,00€ bei Amazon.de

🔎 Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Das Headset PC 363D von Sennheiser ist ein Highlight im Gamingbereich. Sennheiser befasst sich seit über 668 Jahren mit Soundprodukten und gilt als Top-Produzent für Kopfhörer und Soundtechnik. Das Vorgängermodell, der Kopfhörer Sennheiser PC360 hatte mich schon überzeugt, jetzt wollte ich wissen, ob der Sennheiser PC363D Kopfhörer noch eine Verbesserung bieten könnte.

Jetzt bei Amazon ansehen »

Der Sennheiser PC 363D im Test

+ Vorteile – Nachteile
Hochwertige Verarbeitung
sehr guter Tragekomfort
sehr präzise

Bei Amazon Ansehen »

Verarbeitung & Lieferumfang & Tragekomfort

Review von randomfrankp – youtube.com

Die Verpackung hochwertiger Waren ist eine Sache für sich. Der Sennheiser PC 363D Kopfhörer kam einer recht großen Umverpackung, die noch in einem weiteren Karton steckte. Einmal ausgepackt, zeigte sich, dass der Hersteller nicht nur bei seinen Produkten auf höchste Qualität Wert legt, sondern auch die Sicherheit auf dem Transportweg nicht dem Zufall überlässt. Der Kopfhörer befand sich in einer festen Plastikverpackung, die selbst unseren gestressten Paketboten mühelos standhält. Zum Lieferumfang gehören das Headset, eine USB-Verlängerung in der Länge von 120 Zentimetern, eine USB betriebene Soundlösung, eine Treiber-CD und, was fast schon erstaunt, eine Kurzanleitung in mehreren Sprachen. Kein Hinweis darauf, dass die Anleitung im Internet zur Verfügung stünde. Bemerkenswert, Anleitungen hielt ich schon länger nicht mehr in der Hand. Die Installation des Treibers funktioniert anstandslos, wer auf den 7.1-Modus verzichten kann, braucht den Treiber nicht einmal installieren, um das Headset in Betrieb zu nehmen.
Bereits die Verpackungsgröße ließ mich erahnen, dass „klein und unsichtbar“ keine Attribute sind, die mit dem Sennheiser PC 363D Kopfhörer in Verbindung gebracht werden könnten. Nein, der Kopfhörer ist groß und bleibt optisch seinem Vorgänger relativ treu. Einzig das Mikrofon bietet einen optischen Unterschied. Leider ist das Mikrofon im vorderen Bereich mit Klavierlack bestrichen, was zwar nett ausschaut, Fingerabdrücken aber ein leichtes Spiel bietet. An der Verarbeitung habe ich nichts zu bemängeln, allerdings erwarte ich bei Kopfhörern in dieser Preisklasse auch eine hochwertige Fertigung. Der Mikrofonarm ist fest mit dem Kopfhörer verbunden und an sich sehr stabil. Der dicke Kopfbügel bietet eine exzellente Stabilität und die Größenverstellung leistet einen hervorragenden Dienst, ist leicht zu verstellen, hält aber dank der soliden Rasterung ihre Position ein. Selbst ein unbeabsichtigter Fall vom Schreibtisch führte nicht zu einer anderen Einstellung. Es scheint ganz so, als wird der Sennheiser PC363D Kopfhörer mein neuer Allzeitbegleiter.

Gamer wissen es: Ein Kopfhörer muss bequem sein, da darf nichts drücken, abschneiden oder quetschen. Diese Anforderungen erfüllt das neue Modell von Sennheiser mühelos. Trotz der Größe ist das Modell sehr leicht. Die Velourpolster halten den Kopfhörer sicher auf den Ohren, ohne aber, dass sie auf Dauer unbequem werden. Persönlich gefällt mir der gepolsterte Kopfbügel sehr, der so breit gehalten ist, dass er das zwar leichte, aber vorhandene Gewicht des Kopfhörers gut auf dem Kopf verteilt. Auch die Bedienung ist komfortabel. An der rechten Ohrmuschel befindet sich ein Drehregler, mit dem sich die Lautstärke einstellen lässt. Um das Mikrofon stumm zu schalten, genügt es, den Mikrofonarm nach oben zu klappen.

Klang

Beim Sennheiser PC 363D Kopfhörer handelt es sich um ein Modell in der offenen Bauweise. Diese sorgt, gemeinsam mit der atmungsfähigen Polsterung der Ohrmuscheln, für einen angenehmen Tragekomfort. Der Sound ist hervorragend, gerade im Stereosound. Im Monosound könnten die Töne ein wenig besser definiert sein. Positiv empfinde ich den Bass. Er wirkt im Spiel nicht zu dominant, bringt bei Musik oder dem Filmgenuss jedoch genügend Sound an die Ohren. Allerdings wollte ich jetzt auch noch wissen, wie die USB-Soundlösung funktioniert. Diese beinhaltet eine Soundkarte, die es ermöglicht, die Kopfhörer auch bei Computern ohne gute Soundkarte zu nutzen. Die Soundlösung bietet zwei Varianten: Stereosound und 7.1 Sound. Mich enttäuschten beide Varianten nicht und die 7.1-Soundlösung klingt durchaus rund und direkt.

Der Sennheiser PC 363D im Test: Das Fazit

Bei Amazon Ansehen »

Dieser Kopfhörer war noch nicht der richtige für Sie?

Hier finden Sie weiterführende Informationen:

Hier finden Sie alle getesteten Modelle in einer filterbaren Übersicht.

Zur Übersicht »

Hier erfahren Sie, was Sie bei der Auswahl eines guten Kopfhörers beachten sollten.

Zur Kaufberatung »

Der Sennheiser PC 363D im Preisvergleich

Robert

Ich habe dieses Produkt für Sie getestet. Als Musik- und Technikenthusiast, teste ich mitlerweile fast täglich neue Produkte aus den verschiedensten Bereichen und habe bisher mehr als 30 Kopfhörer selbst ausprobiert. Meine Erkenntnisse gebe ich in kompakten Testberichten wieder, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern sollen.Schauen Sie doch auch mal in unsere Empfehlungen und die Kaufberatung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Be the first to review “Sennheiser PC 363D”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *